CORONA-VIRUS – Sportbetrieb und Gastronomiebetrieb eingestellt

corona-coronavirus-virus-pandemie @ iXimus - pixabay.com

CORONA-VIRUS – Wichtige Ankündigung!

Update Stand: 17.03.2020

Gastronomiebetrieb eingestellt

Liebe Tennisfreunde, liebe Mitglieder, liebe Gäste des TC Rot-Weiß Dinslaken,

die Ereignisse der letzten Tage überschlagen sich. Da in dieser Zeit die Gesundheit aller an erster Stelle steht, hat unser Pächter in Absprache mit dem Vorstand entschieden, dass auch der Gastronomiebetrieb ab heute, Dienstag den 17.03.2020, bis auf Weiteres geschlossen bleibt.

Damit folgen wir der ausdrücklichen Empfehlung des Landes NRW und des Tennisverbands Niederrhein. Wollen wir hoffen, dass wir diese Krise schnell hinter uns lassen können.

Wir werden kurzfristig auf aktuelle Änderungen der Situation reagieren. Sobald der Spielbetrieb wieder aufgenommen, bzw. das Restaurant wieder geöffnet wird, erfahren Sie es als erstes von uns. Informieren können Sie sich jederzeit auf unserer Homepage (www.rotweiss-dinslaken.de) und unseren Social Media-Kanälen.

Der Vorstand

Stand: 15.03.2020

Sportbetrieb eingestellt

Liebe Tennisfreunde, liebe Mitglieder, liebe Gäste des TC Rot-Weiß Dinslaken,

wie die Landesregierung am heutigen Sonntag, den 15.03.2020, bekannt gab, müssen weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Virus-Pandemie getroffen werden. Noch heute „sollen durch Erlass des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales nahezu alle Freizeit-, Sport-, Unterhaltungs- und Bildungsangebote im Land eingestellt werden“.

Diese Maßnahmen betreffen nun leider auch unseren Spielbetrieb, weshalb wir uns leider gezwungen sehen die Tennishalle ab sofort geschlossen zu halten. Diese Maßnahme gilt sowohl für Einzelbuchungen als auch für Hallenabos. Auch der Trainingsbetrieb muss eingestellt werden und betrifft Vereinstraining und Privatstunden gleichermaßen.

Leider müssen wir auch das diesjährige Osterfeuer am 11.04.2020 absagen. Sicherlich hatten sich schon viele auf das erste Highlight der Saison gefreut. Wir hoffen, dass sich die Situation in den kommenden Wochen verbessert. Über eine Aussetzung der Medenspielsaison ist bislang nichts bekannt.

Laut Ministerpräsident Laschet werden Restaurants, Gaststätten und Hotels an strenge Auflagen gebunden um eine Verbreitung des Corona-Virus zu verhindern, dürfen bis auf Weiteres aber geöffnet bleiben. Die Restauration in der Halle bleibt also geöffnet und darf weiterhin aufgesucht werden.

Personen, die sich in verordneter oder empfohlener Quarantäne befinden, wird hiermit ein Betretungsverbot von Halle, Vorraum und Restaurant ausgesprochen!

Wir werden kurzfristig auf aktuelle Änderungen der Situation reagieren. Bitte beachten Sie gegebenenfalls geänderte Aushänge und besuchen Sie unsere Homepage (www.rotweiss-dinslaken.de).

Der Vorstand

Klicke zum Kommentieren

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

To Top