Connect with us

Bitte Suchbegriff eingeben

TC Rot-Weiss Dinslaken

Jugend

Tennisstipendium

Maik Flohr, Frank de Lede, Susanna Weber, Jan Vygen, Gabi Nolte, Jörg Eickhoff und Axel Schmidtke

Liebe Sportsfreunde,

Bei uns tut sich was. Wie überall im TVN gibt es auch in Dinslaken Familien, die es sich finanziell nicht leisten können ihre Kinder in einem Sportverein anzumelden. Dieser Umstand führt in unserer Gesellschaft leider immer wieder zu Ausgrenzung. In enger Zusammenarbeit mit der Tennisschule Szöke haben wir uns dazu entschlossen etwas gegen diesen Missstand zu tun und haben ein Tennis-Stipendium ins Leben gerufen.

Dieses Stipendium soll es sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Dinslaken ermöglichen aktiv in unserem Verein Sport treiben zu können. Sport in Vereinsatmosphäre zu betreiben bietet Kindern und Jugendlichen eine Gemeinschaft sowie stabile soziale Beziehungen und fördert das Gefühl von Zusammengehörigkeit und Vertrauen. Außerdem erlernen die Kinder auf freiwilliger Basis Disziplin, Teamfähigkeit und den Umgang mit Niederlagen.

Um das Tennis-Stipendium bewerben können sich ab sofort alle Dinslakener Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 16 Jahren aus einkommensschwachen Familien. Gewährt wird das Stipendium, ab Oktober, zunächst für ein Jahr. Eine Verlängerung ist möglich, aber abhängig von der Einsatzbereitschaft der Förderer sowie der Trainingsbereitschaft der Kinder und Jugendlichen.

Maik Flohr, Frank de Lede, Susanna Weber, Jan Vygen, Gabi Nolte, Jörg Eickhoff und Axel Schmidtke

Mit der Volksbank Rhein-Lippe, der Eickhoff Garten-, Landschafts- und Tiefbau GmbH, ETS Flohr, der Schmidtke & Sohn Maschinenbau GmbH und der Niederrheinischen Sparkasse Rhein-Lippe, sind bereit die ersten Förderer an Bord. Auch die erste private Spende konnten wir bereits clubintern verzeichnen. Wir freuen uns über jeden, der das Projekt unterstützen möchte. Jeder gespendete Cent geht zu 100% in das Projekt. Ganz gleich ob Unternehmen oder Privatperson, auch kleinere Spenden helfen hier weiter.

Wir als Verein kümmern uns um die Organisation und Vergabe der Stipendien und verzichten im Rahmen des Tennis-Stipendiums auf den Clubbeitrag für die jeweilige Stipendienlaufzeit.

Des Weiteren möchten wir eine kleine Tennisbörse für gebrauchte Schläger und gut erhaltene Schuhe und Kleidung einrichten. Wie genau diese organisiert sein soll steht noch nicht fest. Wo und wann ihr die Sachen abgeben könnt, teilen wir euch in Kürze mit.

Interessierte Eltern, Jugendliche und Spender können sich über unser Kontaktformular direkt mit uns in Verbindung setzen.

Partner / Werbung

Rot-Weiß-Newsletter

IHR WOLLT IMMER TOP INFORMIERT SEIN?


Dann holt euch jetzt unseren Newsletter und das News-Abo zu neuen Beiträgen auf der Homepage!

Jugend-Turnier Empfehlungen

Aktuelles

Medenspiele

Der Tennis-Verband Niederrhein hat die im November nicht wahrnehmbaren Spieltermine der Winterhallenrunde neu terminiert und auch ein Vorgehen für den Fall festgelegt, dass das...

Tennisclub

Gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung ist der Sport in geschlossenen Räumen bis zum 30.11.2020 untersagt. Somit sind wir gezwungen, unsere Halle ab Montag, den 2.11.2020...

Tennisclub

Aufgrund der neuen Corona Maßnahmen, die mit Wirkung vom 02.11.2020 gelten, müssen wir unsere Jahreshauptversammlung in diesem Jahr verschieben.