1.Junioren U12 setzten sich in Bocholt durch!

1.Junioren U12: Ben Symann, Florian Peretzki, Jona Raba, Nils Krüger und Luis Igel

Zum Auftakt der diesjährigen Medenspiel-Saison 2019 ging es am 05. Mai für die 1. Mannschaft der U12-Junioren zum Auswärtsspiel nach Bocholt. Trotz anfänglichem Nieselregens zu Beginn war ein Spielabbruch nicht nötig, alle vier Einzel und auch die Doppel konnten ohne Unterbrechung gespielt werden.

Zur großen Freude gingen alle 4 Einzel an uns, im Spiel der Position 1 konnte sich Luis Igel gegen Maximilian Holtschlag erst im Match-Tie-Break endgültig mit 10:3 durchsetzen. Bei den anschließenden Doppel-Begegnungen konnten sich unsere Jungs einen Sieg erspielen, so dass die Mannschaft am Ende mit dem erfreulichen Gesamtergebnis von 5:1 die Heimreise antrat.

Am 19. Mai erwarten wir voller Vorfreude die Mannschaft des TV-Jahn-Hiesfeld auf unserer Anlage am Rotbach.

Autor: Jens Igel

Klicke zum Kommentieren

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

To Top