Connect with us

Bitte Suchbegriff eingeben

TC Rot-Weiss Dinslaken

-JugendTurniere-

Jugend-Bezirksmeisterschaften 2018 –
Die ersten Spiele sind ruhig verlaufen

Wir freuen uns in diesem Jahr vom 29.06.2018 – 08.07.2018 auf unserer Anlage, 230 Jugendspieler zum Kampf um die Titel der Jugend-Bezirksmeisterschaften begrüßen zu können.

Der Start für das Turnier erfolgte am Samstag bei strahlendem Sonnenschein und besten Tenniswetter. Die ersten 29 Spiele gingen, trotz zeitgleicher Belegung der Anlage mit 2 Medenspielen, ohne Probleme über die Bühne.

Wir freuen uns in diesem Jahr vom 29.06.2018 – 08.07.2018 auf unserer Anlage, 230 Jugendspieler zum Kampf um die Titel der Jugend-Bezirksmeisterschaften begrüßen zu können.

Der Start für das Turnier erfolgte am Samstag bei strahlendem Sonnenschein und besten Tenniswetter. Die ersten 29 Spiele gingen, trotz zeitgleicher Belegung der Anlage mit 2 Medenspielen, ohne Probleme über die Bühne.

In der ernste Runde setzte sich Niklas von der Weiden (U14) über Zerulla Philipp (TC Eintracht Duisburg) glatt mit 6:0 6:0 durch, musste sich dann aber leider im zweiten Anlauf gegen den starken Felix Lucht (Buschhausener TC Oberhausen) ebenfalls mit 0:6 0:6 geschlagen geben. Ähnlich erging es auch den beiden Vereinskameraden Luis Igel (U12) und Timo Tosta (U14). Luis Igel spielte 6:4 6:2 gegen Finn Mattis Herhold (TK 1978 Oberhausen) und dann gegen Patrick Michalski (Kahlenberger HTC Mülheim) 1:6 1:6. Timo Tosta besiegte Caden Freeman (TV Jahn Hiesfeld Dinslaken) mit 6:2 4:6 10:2 und musste sich dann 1:6 1:6 gegen Leonardo Pohl (Buschhausener TC Oberhausen) geschlagen geben.

Am Sonntag stand nun unter anderen der Kleinfeld-Cup der Bezirksmeisterschaften auf den Tagesprogramm, diese aber ohne rot-weißer Beteiligung. In den restlichen Matches des Tages traten in der U18 Laura Stonawski und Lisa Deimel für Rot-Weiß an. Laura setzte leider aber die Serie vom Samstag fort und musste sich nach einen Sieg über Jana Winter (Dinslakener TG Blau-Weiß) mit 6:4 6:1, im zweiten Match mit 0:6 0:6 gegen Lena Kuhlkamp (Buschhausener TC Oberhausen) geschlagen geben. Auch Lisa Deimel konnte das Ruder nicht rumreisen und verlor schon im ersten Spiel gegen Johanna Beckmann (TuB Bocholt) mit 0:6 0:6.

Somit verbleiben die Hoffnungen auf die restlichen 5 rot-weißen-Teilnehmer, welche im laufe der Woche in das Turnier einsteigen.

 


Der weitere vorläufige Spielplan kann über die TV-Pro Seite eingesehen werden:

Als besonderes Highlight werden einige Endspiele am letzten Spieltag (08.07.2018) wieder mit einem Stuhlschiedsrichter, Linienrichter und Balljungen/Mädchen durchgeführt.

Zuschauer sind während des Turniers herzlich eingeladen! 

Für Mitglieder stehen wegen der Jugend-Bezirksmeisterschaften Mo-Do ab 15:30 Uhr und Sa-So ab 9:30 Uhr nur eingeschränkt Plätze zur freien Verfügung.

Avatar
Autor

"Internetseite" - Telefon: 02064 / 50408 - Handy: 0174 / 2097054 - E‑Mail: sascha.nolte@rotweiss‑dinslaken.de

Partner / Werbung

Rot-Weiß-Newsletter

IHR WOLLT IMMER TOP INFORMIERT SEIN?


Dann holt euch jetzt unseren Newsletter und das News-Abo zu neuen Beiträgen auf der Homepage!

Jugend-Turnier Empfehlungen

Aktuelles

Medenspiele

Der Tennis-Verband Niederrhein hat die im November nicht wahrnehmbaren Spieltermine der Winterhallenrunde neu terminiert und auch ein Vorgehen für den Fall festgelegt, dass das...

Tennisclub

Gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung ist der Sport in geschlossenen Räumen bis zum 30.11.2020 untersagt. Somit sind wir gezwungen, unsere Halle ab Montag, den 2.11.2020...

Tennisclub

Aufgrund der neuen Corona Maßnahmen, die mit Wirkung vom 02.11.2020 gelten, müssen wir unsere Jahreshauptversammlung in diesem Jahr verschieben.