Umlage Platzaufbereitung

Liebe Clubmitglieder,

in dem in der Clubzeitung erschienenen Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung hat sich leider ein Fehler eingeschlichen.

Zum Thema Platzaufbereitung durch eine Fremdfirma und die dafür zu erhebende Umlage muss es richtig lauten, dass alle aktiven Mitglieder (männlich und weiblich) eine Umlage von 40 Euro zu leisten haben, die vom Verein eingezogen wird. Lediglich Jugendliche bis 25 Jahre, die sich noch in Ausbildung befinden, sind von der Umlage befreit.

Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

Der Vorstand

To Top