3. Damen: Auftaktsieg! Zuhause ist es am schönsten…

3.Damen: Isis Götte, Giulia Wiegard, Leandra Jänner, Anna-Lena Pauly, Svenja Schürings, Anne Meise, Katrin Albert

3. Damen: Isis Götte, Giulia Wiegard, Leandra Jänner, Anna-Lena Pauly, Svenja Schürings, Anne Meise, Katrin Albert

Svenja Schürings und Giulia Wiegard in ihren neuen Rot-Weiß Jacken

Svenja Schürings und Giulia Wiegard in ihren neuen Rot-Weiß Jacken

Neu eingekleidet in unsere leuchtend roten Teamjacken, hieß es am Sonntag Auftaktspiel gegen den TC Duisburg-Süd. Unser erstes Spiel mit der Mannschaft in der höheren Liga, der BK B.

Giulia Wiegard in Aktion

Giulia Wiegard in Aktion

Die frühen Morgenstunden brachten uns erst einmal klirrende Kälte, so dass wir uns wortwörtlich warm spielen mussten. Die erste Matchrunde bestritten Svenja, Giulia und Anne. Svenja und Anne siegten glatt in zwei Sätzen, nur Giulia musste sich nach hartem Kampf leider im Match-Tie-Break beim 7:10 geschlagen geben. Die Sonne kam raus.

In der zweiten Runde konnten Anna-Lena, Katrin und Leandra ihre Spiele für das Team gewinnen.

Zwischenstand: 5:1 nach den Einzeln und damit den Sieg schon in der Tasche.

Schnell noch ein Mannschaftsfoto gemacht, und dann auf in die Doppel!

War es nun die Euphorie über den vorzeitigen Sieg oder die frühzeitige Ermüdung, die Doppel stellten uns vor eine schwierige Aufgabe. Schlussendlich konnten Anna-Lena und Katrin ihr Doppel im Match-Tie-Break gewinnen und damit noch Ergebniskosmetik betreiben.

Endergebnis: 6:3

Die Freude beim Team war groß, der Auftakt in der BK B geglückt.

Es spielten für die 3. Damen: Anna-Lena Pauly, Svenja Schürings, Katrin Albert, Giulia Wiegard, Leandra Jänner und Anne Meise.

Am 22.05. spielen wir daheim gegen den Bocholter TC Blau-Weiß.

Weiter so, Mädels!

Autor: Katrin Albert

To Top