-JugendMedenspiele-

Wieder Doppelsieg der U 14 Junioren!

1. und 2. Junioren U14

1. und 2. Junioren U14

Mit einem weiteren gemeinsamen Heimspiel setzten die Teams der U14-1 und der U14-2 die Meisterschaftsrunde fort.

Zum Spiel der U14-1 gegen die zweite Mannschaft vom Kahlenberger HTC Mülheim traten leider nur 2 Mühlheimer Spieler an, mit denen Finn de Lede und Finn Limke im Einzel keine Schwierigkeiten hatten und gewannen beide mit 6:0 und 6:0. Das Doppel gewannen Johannes Schürken und Tim Felix Otto dann mit 6:1 und 6:1. Ein ruhiger Spieltag mit einem glatten 6:0 für unsere Jungs. Nächste Woche geht es auswärts gegen Eintracht Duisburg bevor am 12.09. der Spitzenreiter vom BW Dinslaken bei uns zu Gast ist.

2. Junioren U14

2. Junioren U14

Gegen die Gäste aus Spellen hatten es die Jungs der U14-2 nicht so leicht. Der an Position 1 spielende Jan Voßkamp sowie Theodor Kampmann an Position 2 verloren nach einer kämpferischen Leistung ihre Spiele, während Lars Watenphul mit 6:1, 6:0 und Sebastian Reiche ohne Spielverlust  ihre Einzeln gewinnen konnten. Jetzt waren die Doppel entscheidend. Das zweite Doppel mit Jan Voßkamp und Sebastian Reiche siegte locker 6:0, 6:0 und so wurde es im ersten Doppel noch einmal spannend. Theo und Lars konnten den ersten Satz auch bequem mit 6:1 gewinnen, waren dann aber ihrem Sieg ein wenig zu sicher und spielten nicht mehr so konsequent und verloren den 2. Satz deutlich 2:6. Im Matchtiebreak kam die Konzentration aber wieder zurück und nach einer 8:2 Führung ließen sich die beiden ihren Sieg nicht mehr nehmen. Ein tolles Ergebnis mit 4:2 gegen Spellen!

Ihr seid alle zusammen ein tolles Team………..weiterhin viel Spaß!

Autor: Markus Giesen

To Top