Connect with us

Bitte Suchbegriff eingeben

TC Rot-Weiss Dinslaken

-JugendMedenspiele-

Spannendes Spiel der 3. Junioren U14

3. Jungen U14
3. Jungen U14

3. Jungen U14

In dem abschließenden Spiel der Medenrunde zeigten die Spieler der 3. Junioren 14 sehr gutes Tennis. Das 3:3 gegen den SuS Wesel Nord (1. Mannschaft) sicherte den angestrebten 3. Tabellenplatz .Vorher war schon klar, dass es zur Meisterschaft in der Bezirksklasse D nicht ganz reichen wird. Diese wurde durch zwei 2:4 Niederlagen gegen TSV Bocholt (1. Mannschaft) und TK 78 Oberhausen (2. Mannschaft) denkbar knapp verpasst.

Nach den Einzeln stand es im Match gegen Wesel 2:2. Dabei verloren Torben Dellmich (an eins spielend) und Nils Stahl ihre Einzel jeweils im Match-Tiebreak (4:10 und 8:10), nachdem sie Ihre 2. Sätze gewinnen konnten. Niklas von der Weiden gewann an Position zwei, obgleich er im zweiten Durchgang schon mit 0:3 hinten lag, glatt in zwei Sätzen mit 7:5 und 6:4. Klar fiel der Zweisatzsieg mit 6:2 und 6:1 für David Kiselgof (an Position 3 spielend) aus. Niklas und Nils holten schließlich den 3. Punkt im Doppel, da sie sich im Match-Tiebreak durchsetzen konnten. Durch diesen knappen Sieg blieb Niklas von der Weiden in den Doppeln ohne Niederlage.

Die Medenspielrunde in 2015 hat unseren vier jungen Spielern, aber auch dem Mannschaftsführer, sehr viel Spaß gemacht. Mit etwas mehr Glück hätte es eine Meisterschaftsfeier geben können.

Autor: Werner Peters

Partner / Werbung

Rot-Weiß-Newsletter

IHR WOLLT IMMER TOP INFORMIERT SEIN?


Dann holt euch jetzt unseren Newsletter und das News-Abo zu neuen Beiträgen auf der Homepage!

Die nächsten Medenspiele

Jugend-Turnier Empfehlungen

Aktuelles

Tennisclub

Liebe Tennisfreunde, es gibt einen Lichtblick am Horizont. Es ist erlaubt, im Freien mit einer weiteren Person, oder mit mehreren Personen aus einem Haushalt...

Medenspiele

Der TVN hat die „vorläufigen" Gruppeneinteilungen für die Medenspiele Sommer 2021 veröffentlicht.

-JugendTurniere-

Der Elspass-Jugend-Cup findet in diesem Jahr vom 24. - 26. September 2021 statt.