Medenspiele

1.Herren 40: Souverän nach den Einzeln schon gewonnen, so kann es weitergehen….

1. Herren 40

1. Herren 40

Die 1. Herren 40 verstärkt durch drei neue Spieler an Position 2 Oliver Kirsch, 3 Rouven Berg und 4 Peter Ruck hat die Mannschaft die letzten zwei Spiel klar für sich entscheiden können und steht somit zur Zeit auf den ersten Platz der Tabelle in Kreisliga B.

Bei BW Neuenkamp war nach den Einzeln (5:1 End 7:2) das Spiel genauso entschieden wie letzten Sonntag auf der heimischen Asche gegen TC Mehrhoog. Bis jetzt passte jedem der Mannschaft das Wetter, die netten Gegner und das Ergebnis. Obwohl der Mannschaftsführer Frank Otto nicht TOP FIT ist, verstärkten Ralf Tosta, Roberto Nardusche , Bernhard Acke und Frank Strüver das Team.

Da geht noch was.

In den Einzeln brachten die Frischlinge genauso den erwarteten Punkt wie unser Oldie Benno, er zeigte durch seinem Kampfgeist dem Gegner wo der Hammer hing und schloss das Spiel mit dem Match-Tiebreak 10:6 ab und sicherte somit das vorzeitige Ergebnis. Die Doppel waren somit nur noch Formsache.

Bei der nächsten Herausforderung gegen BW Möllen wird es sich zeigen ob das letzte Medenspiel der Saison ein Endspiel auf der heimischen Platzanlage werden wird und ein weitere Aufstieg gelingt.

Autor: Oliver Kirsch

To Top