Medenspiele

6:3 – Auftakt nach Maß für die 1.Herren 50

Foto-Mannschaft_1.Herren50--2015-04-25

So hatten sich die sympathischen Gastgeber von BW Moers ihren Saisonauftakt nicht vorgestellt. „Als Absteiger aus der 1. VL gegen den Aufsteiger mit 6:3 zu verlieren war in jedem Fall nicht das, womit wir gerechnet hatten“ lautete später dann auch der Kommentar des Moerser Spielführers.

Dabei war der Sieg der Mannschaft um Kapitän Thomas Westermann deutlich. An den Positionen 1-3 wurden, auch dank eines stark aufspielenden Rainer Kammer (6:0, 6:0) lediglich 8 Spiele abgegeben. Ludger Zech war an Position 4 mit einem 7:6, 6:1 erfolgreich, während sich Axel Röder im Matchtiebreak und Heinrich Neukäter in 2 Sätzen gegen starke Gegner geschlagen geben mussten. In den Doppeln ließen Kammer/Giesen mit 6:1, 6:1 und Westermann/Zech mit 6:2, 6:2 keinen Zweifel an ihrer Form und dem festen Ziel, den Klassenerhalt früh zu sichern.

Autor: Markus Giesen

To Top