Bericht der Herren 50 zum PMTR-Team-Cup

Unser Team: Thomas Westermann und Markus Giesen

Unser Team: Thomas Westermann und Markus Giesen

Zur Vorbereitung auf die Sommersaison haben unsere Herren 50 auch in diesem Jahr wieder beim PMTR-Team-Cup der Tennisakademie PMTR/KHTC Mülheim teilgenommen. Unter 6 Teams wurde im Turniermodus der Sieger bei den Herren 50 ermittelt. Dabei wurden an verschiedenen Spieltagen zu angesetzten Terminen je 2 Einzel und ein Doppel gespielt.

Das 50iger Team mit Thomas Westermann und Markus Giesen mussten sich lediglich dem starken Niederrheinligisten und späteren Sieger vom TC Bredeney und den Verbandsligisten vom TV Lobberich geschlagen geben, wobei das Einzel von Thomi Westermann gegen den 91. der DTB Rangliste der Herren 50, Jörg Janßen (LK 7), mit 6:4 – 6:4 nur denkbar knapp verloren ging.

„Ein tolles und gut organisiertes Turnier auf Asche zum Anfang der Saison bei gutem Wetter mit netten Leuten“, so lautet die Bilanz von Markus Giesen. „Es wäre doch schön, wenn sich im nächsten Jahr weitere Rot Weiße Teams für das Turnier melden würden.“ Auch unsere 60iger Herren hatten am Turnier teilgenommen.

Autor: Markus Giesen

To Top