Connect with us

Bitte Suchbegriff eingeben

TC Rot-Weiss Dinslaken

Medenspiele

Erneut ein ungefährdeter Sieg für die Damen 50

Foto-Mannschaft_1.Damen50--2014

Dieses Mal mussten die Damen 50 von Rot-Weiß Dinslaken beim Post SV Düsseldorf ihre derzeitige Stärke unter Beweis stellen. Aber auch das stellte kein Problem dar, denn bereits nach den Einzeln führten Gunda Jacks, Gaby Meier, Doro Kutz, Petra van de Loo, Birgit van Beuningen und Hella Hagena erneut ohne Satzverlust mit 6:0. Nach zwei weiteren Punkten im ersten und zweiten Doppel gewannen die Rot-Weißen am Ende 8:1, nachdem Hella Hagena und Christa Bader im 3. Doppel mit 1:6 und 6:7 das Nachsehen hatten. Damit führt die Mannschaft nun unangefochten in der Niederrheinliga die Tabelle an. Zu einer entscheidenden und spannenden Begegnung kommt es am nächsten Wochenende beim Heimspiel gegen den TC Venn.

Gabriel Meier, Mannschaftsführerin

Avatar
Autor

"Internetseite" - Telefon: 02064 / 50408 - Handy: 0174 / 2097054 - E‑Mail: sascha.nolte@rotweiss‑dinslaken.de

Partner / Werbung

Rot-Weiß-Newsletter

IHR WOLLT IMMER TOP INFORMIERT SEIN?


Dann holt euch jetzt unseren Newsletter und das News-Abo zu neuen Beiträgen auf der Homepage!

Die nächsten Medenspiele

Aktuelles

Medenspiele

Der Tennis-Verband Niederrhein hat die im November nicht wahrnehmbaren Spieltermine der Winterhallenrunde neu terminiert und auch ein Vorgehen für den Fall festgelegt, dass das...

Tennisclub

Gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung ist der Sport in geschlossenen Räumen bis zum 30.11.2020 untersagt. Somit sind wir gezwungen, unsere Halle ab Montag, den 2.11.2020...

Tennisclub

Aufgrund der neuen Corona Maßnahmen, die mit Wirkung vom 02.11.2020 gelten, müssen wir unsere Jahreshauptversammlung in diesem Jahr verschieben.