Verhaltensregeln zum Infektionsschutz

Verbindliche Verhaltensregeln zum Infektionsschutz (Stand 23.05.2020):

  • Vor und nach dem Spiel sind die Hände zu waschen oder desinfizieren
  • Jede Person hat ständig einen Abstand von mindestens 1,5 Meter zu anderen Personen einzuhalten
  • Das Spielen von Doppel ist aktuell gemäß der Stadt Dinslaken mit Personen aus bis zu vier Hausgemeinschaften zulässig
  • Die Bänke dürfen jeweils nur von einer Person benutzt werden
  • Kein körperlicher Kontakt, kein Händeschütteln oder „Abklatschen“
  • Die Nutzung von Umkleideräumen und Duschen ist unzulässig Toiletten und Waschbecken bleiben zugänglich
  • Das Betreten der Platzanlage durch Zuschauer ist bis auf weiteres untersagt. Kindern unter 12 Jahren dürfen durch jeweils eine erwachsene Person begleitet werden
  • Für die Einhaltung dieser Regeln ist der Spieler verantwortlich
  • Eventuell durch das Ordnungsamt verhängte Strafen sind vom betroffenen Spieler zu zahlen
  • Der Verein übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch die Nichtbeachtung dieser Regeln entstehen

Wir bitte alle Spieler um ein rücksichtsvolles Verhalten!

Dazu gehört auch, bei zu großem Andrang die Plätze rechtzeitig freizugeben. Die Spielzeit soll bitte auf eine Stunde für Einzel und auf anderthalb Stunden für Doppel begrenzt werden

To Top