Connect with us

Bitte Suchbegriff eingeben

TC Rot-Weiss Dinslaken

Medenspiele

Das wichtigste Rund um die Medenspiele 2021

Doppel, Gastro, Hallennutzung: Antworten rund um die Sommersaison 2021.

Den Tennis-Verband Niederrhein haben in den letzten Tagen diverse Detailfragen rund um die Durchführung der Mannschaftsspiele im Sommer 2021 unter den Bedingungen der aktuellen Coronaschutzverordnung NRW erreicht. Wir haben die bisher am häufigsten aufgetretenen Fragestellungen hier gesammelt und beantwortet. Die Liste wird fortlaufend ergänzt und gegebenenfalls an rechtliche Neuregelungen angepasst. 

Hier geht’s zu den Antworten auf der Seite des TVN

IG Tennis NRW legt Hygienekonzept für Tennis-Wettkämpfe vor.

Die drei Tennis-Landesverbände in NRW, der Tennisverband Niederrhein e.V., der Tennisverband Mittelrhein e.V. und der Westfälische Tennisverband e.V., haben zur Durchführung des Wettspielbetriebs in der Sommersaison 2021 ein Hygiene- und Infektionsschutzkonzept auf der Grundlage der aktuell gültigen Coronaschutzverordnung erstellt. Das Konzept dient zur Umsetzung der Vorgaben der Coronaschutzverordnung. 

Analog zur Saison 2020 gibt es so ein Verbands-übergreifendes Konzept zur sicheren Durchführung der Wettspiele.

Es werden alle relevanten Maßnahmen und Vorkehrungen aufgelistet, die die Mannschaftsspiele auch 2021 möglichst riskioarm gestalten. Vereinen wird durch die bereitgestellten Regelungen ermöglicht, die Wettspiele „coronakonform“ durchzuführen.

Hier geht’s zu dem Hygiene- und Infektionsschutzkonzept der Tennisverbände in NRW

Quelle: TVN

Autor

Partner / Werbung

Rot-Weiß-Newsletter

IHR WOLLT IMMER TOP INFORMIERT SEIN?


Dann holt euch jetzt unseren Newsletter und die Kurz-News!

Aktuelles

Medenspiele

Bericht zum Saison-Verlauf Zum Start der Medenspiel-Saison 2022 und zu unserer Standortbestimmung ging es im ersten Auswärtsspiel zum starken Team der DJK SF 97/30...

-JugendTurniere-

Der TC Rot-Gold Voerde richtet am Sonntag, 4. September 2022 die "Nispa-Knax-Open 2022" aus, ein Kleinfeld-Turnier für Kinder ab Jahrgang 2012 und jünger.