Timo Kiwitz im Viertelfinale

NRZ (25.04.2017): […] Wie der Möllener steht auch Timo Kiwitz im Viertelfinale der Herren 40-Konkurrenz. Der Spieler des Gastgebers besiegte Dirk Friedrich von Eintracht Duisburg nach über zweieinhalb Stunden mit 7:5, 6:4. […] Als einziger Dinslakener Starter erreichte hierbei Moritz Borges von der DTG Blau-Weiß die nächste Runde. Das an Position zwei gesetzte DTG-Talent besiegte Malte de Lede vom ausrichtenden Nachbarclub mit 6:1, 6:0. Auch dessen jüngerer Bruder Finn de Lede, jüngster Teilnehmer bei den Herren, musste gegen den routinierten Rene Dunzer (Eintracht Duisburg) erwartungsgemäß die Segel streichen (3:6, 0:6). […]

Lesen Sie den ganzen Artikel bei der NRZ-Online.

To Top