Rochusclub war zu stark

NRZ (30.04.2016): Tennis-Junioren des TC Rot-Weiss verloren in Düsseldorf mit 1:5. Nur Nils Watenphul siegte.

Die Sensation blieb aus. Zum Auftakt der Saison in der 1. Tennis-Verbandsliga mussten sich die M 18-Junioren des TC Rot-Weiss Dinslaken beim favorisierten Rochusclub aus Düsseldorf erwartungsgemäß geschlagen geben. Beim 1:5 in der Landeshauptstadt verkaufte sich der Aufsteiger aber so teuer wie möglich. […]

Lesen Sie den ganzen Artikel bei der NRZ-Online.

To Top