Connect with us

Bitte Suchbegriff eingeben

TC Rot-Weiss Dinslaken

Medenspiele

Außer Spesen nichts gewesen

NRZ (08.12.2014): […] Für die Tennis-Damen des TC Rot-Weiß Dinslaken war gestern Abend zum Start der 1. Verbandsliga-Saison in der Halle bei Blau-Schwarz Düsseldorf nichts zu holen. Die ersatzgeschwächten Dinslakenerinnen unterlagen mit 2:4.

Während „Aushilfe“ Sandra Cornelsen und Franziska Föcking in ihren Einzeln völlig chancenlos waren, stand Ninja Pfützenreuter knapp zwei Stunden auf dem Platz, musste sich am Ende aber auch geschlagen geben.Vor allem im ersten Durchgang, der im Tiebreak verloren ging, hatte die Rot-Weiß-Mannschaftsführerin ihre Chancen. Gina Betzholz konnte dann zwar das Spitzeneinzel für sich entscheiden und auf 1:3 verkürzen, aber die Gäste sahen trotzdem keine Chance mehr, beide Doppel für sich zu entscheiden. […]

Lesen Sie den ganzen Artikel bei der NRZ online.

Avatar
Autor

"Internetseite" - Telefon: 02064 / 50408 - Handy: 0174 / 2097054 - E‑Mail: sascha.nolte@rotweiss‑dinslaken.de

Partner / Werbung

Rot-Weiß-Newsletter

IHR WOLLT IMMER TOP INFORMIERT SEIN?


Dann holt euch jetzt unseren Newsletter und das News-Abo zu neuen Beiträgen auf der Homepage!

Die nächsten Medenspiele

Aktuelles

Medenspiele

Der Sportausschuss des TVN hat in Reaktion auf die neue Version der Coronaschutzverordnung, die Dezember-Spieltermine der Winterhallenrunde 2020/21 analog zu denen des Novembers abgesagt

Medenspiele

Der Tennis-Verband Niederrhein hat die im November nicht wahrnehmbaren Spieltermine der Winterhallenrunde neu terminiert und auch ein Vorgehen für den Fall festgelegt, dass das...

Tennisclub

Gemäß der aktuellen Corona-Schutzverordnung ist der Sport in geschlossenen Räumen bis zum 30.11.2020 untersagt. Somit sind wir gezwungen, unsere Halle ab Montag, den 2.11.2020...

Top 5 des Monats