Connect with us

Bitte Suchbegriff eingeben

TC Rot-Weiss Dinslaken

Medenspiele

Für Rot-Weiß wird es eng

DERWESTEN© WAZ / NRZNRZ (26.05.2014): Rot-Weiß II bleibt ungeschlagen.

„So blöd“ – Gina Betzholz konnte es auch einige Minuten nach dem Ende ihres Einzels nicht fassen. Die Nummer zwei des Tennis-Niederrheinligisten TC Rot-Weiß Dinslaken hatte sich gegen ihre Flürener Kontrahentin Ghislaine van Baal bravourös zurückgekämpft und sich im Match-Tiebreak beim Stand von 9:8 sogar einen Matchball erarbeitet. Doch die Chance auf den Sieg gegen die Niederländerin lähmte scheinbar nicht nur die Beine, sondern auch den Mut. Betzholz agierte zu zögerlich, verlor den Punkt und gab die Begegnung beim 3:6, 6:2, 9:11 noch aus der Hand. Es wäre die so wichtige 2:1-Führung für die Gäste gewesen. Doch so war es der Anfang vom Ende. Letztlich hieß es 2:7 aus Dinslakener Sicht – für den Aufsteiger die dritte Schlappe im dritten Spiel.

„Aber wir geben trotzdem nicht auf und werden bis zum Schluss alles versuchen, um die Klasse zu halten“, gibt sich Mannschaftsführerin Ninja Pfützenreuter kämpferisch. Wie schon gegen Essen und Kaiserswerth hatte Rot-Weiß das Pech, dass auch Blau-Weiß Flüren gegen die Dinslakenerinnen nahezu in Bestbesetzung antrat. Und trotzdem war wieder etwas drin. […]

Lesen Sie den ganzen Artikel bei der NRZ online.

Avatar
Autor

"Internetseite" - Telefon: 02064 / 50408 - Handy: 0174 / 2097054 - E‑Mail: sascha.nolte@rotweiss‑dinslaken.de

Partner / Werbung

Rot-Weiß-Newsletter

IHR WOLLT IMMER TOP INFORMIERT SEIN?


Dann holt euch jetzt unseren Newsletter und das News-Abo zu neuen Beiträgen auf der Homepage!

Die nächsten Medenspiele

Aktuelles

Medenspiele

In Reaktion auf die Verlängerung des Lockdowns bis zum 31. Januar 2021 durch die Politik hat der Tennis-Verband Niederrhein ergänzende Beschlüsse zur Winterhallenrunde 2020/2021...

-JugendMedenspiele-

Hallo liebe Jugendliche, hallo liebe Eltern, folgendes Schreiben ist am 30.12.2020 per Mail an alle bei uns verzeichneten Jugendlichen die altersmäßig für Medenspiele in...

Tennisclub

Die Corona-Pandemie hat uns voll im Griff. Zu den vielen Einschränkungen gehört leider auch der Verzicht auf unseren geliebten Tennissport. Auch wenn die Infektionsgefahr...