Medenspiele

„Super Mannschaftsleistung“

NRZ (25.05.2014): Rot-Weiß II bleibt ungeschlagen.

[…] Ebenfalls ungeschlagen bleiben die Bezirksliga-Damen des TC Rot-Weiß Dinslaken II, die zeitgleich mit den Jahn-Herren bei Eintracht Duisburg ran mussten und die Reserve des Gastgebers knapp mit 5:4 besiegten.
In Abwesenheit von Mannschaftsführerin Anika Engelbrecht gewannen Dorothee Schmelt, Christina Grams und Kira Koske gewannen ihre Einzel. Die Niederlagen von Nadine Kirstein, Kristin-Eileen Lange und Dunja Nordmeyer fielen letztlich nicht ins Gewicht, weil Schmelt/Grams und Koske/Kirstein schließlich noch die entscheidenden Zähler in den Doppeln holten. Am Samstag empfängt die Rot-Weiß- „Zweite“ den TSV Bocholt.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei der NRZ online.

To Top