Medenspiele

Dinslakener Teams haben Ziele erreicht

NRZ (17.02.2014): […] Nach einem Winter in der 2. Verbandsliga kehren die Damen des TC Rot-Weiß Dinslaken in die 1. Verbandsliga zurück. Der Ausrutscher bei Schwarz-Weiß Essen fiel am Ende nicht ins Gewicht, weil sich die Dinslakenerinnen aller anderen Aufgaben souverän entledigten. So auch am letzten Spieltag beim 4:2-Erfolg bei Blau-Weiß Issum. […]

[…] Einmal mehr schwach besetzt war Nachbar Rot-Weiß Dinslaken bei Blau-Weiß Flüren chancenlos, unterlag mit 0:6. Die Damen-Reserve des TC Rot-Weiß steigt wie die Herren aus der Bezirksliga ab. Die „Zweite“ unterlag zwar ebenfalls mit 0:6 beim SuS Wesel-Nord, Anika Engelbrecht und Christina Grams verloren ihre Einzel aber nur ganz knapp im Match-Tiebreak. […]

Lesen Sie den ganzen Artikel bei der NRZ online.

To Top