Ehepaar Meier gewinnt zweimal EM-Gold

NRZ (15.06.2016): Mit zwei Titeln und einer Silbermedaille kehrten die Weseler Tennisspieler Gaby und Jochen Meier von den 59. Offenen Europameisterschaften der Senioren aus Pörtschach zurück. Im Mixed der Altersklasse Ü65 gaben die Mitglieder des TC RG Obrighoven und TC-Rot-Weiß-Dinslakens in den beiden Partien vor dem Finale lediglich zwei Spiele ab. Im Endspiel besiegten die Meiers die topgesetzten Heidi Eisterlehner und Quentin Maisey, Zweiter der Weltrangliste, mit 6:3, 3:6, 10:7. „Das war für uns schon eine Sensation“, meinte Jochen Meier. „Damit konnten wir unseren zweiten Platz aus dem vergangenen Jahr noch toppen und sind zudem selbst in der Weltrangliste auf Rang sechs geklettert.“ […]

Lesen Sie den ganzen Artikel bei der NRZ-Online.

To Top