Ehepaar Meier setzt den Siegeszug fort

NRZ (31.07.2015): Tennisspielerin des TC Rot-Weiß Dinslaken wurde mit ihrem Mann Deutsche Meisterin im Mixed der AK 65

Es ist das Erfolgsjahr für Gaby und Jochen Meier. Nach dem Titel bei den Deutschen Meisterschaften in der Halle legten die Weseler nun im Freien nach. Bei den 62. nationalen Tennis-Senioren-Meisterschaften in Bad Neuenahr gewannen sie die Konkurrenz im Mixed-Wettbewerb 65. „Wir hatten einfach einen klasse Lauf“, sagt eine strahlende Gaby Meier, die für den TC Rot-Weiß Dinslaken aufschlägt, während ihr Ehemann für den TC Babcock Oberhausen aktiv ist.

Mehr als zwei Jahrzehnte lag der letzte Auftritt des Ehepaars in Bad Neuenahr zurück. Damals noch in der Senioren 45-Klasse gab es keinerlei Lorbeeren, geschweige denn Titel mitzunehmen. „Wir landeten unter ferner liefen“, erinnert sich Gaby Meier. Anschließend passte der traditionelle Termin der letzten Juli-Woche nicht in die Planungen. In den letzten zwei Jahren verhinderten Verletzungen von Gaby Meier eine Teilnahme. Diesmal blieb die 65-Jährige fit und einem Start stand nichts im Wege. […]

Lesen Sie den ganzen Artikel bei der NRZ-Online.

To Top